Gemeinde Kals am Groglockner



Das Spürnasenprogramm des Nationalparks Hohe Tauern findet heuer abwechselnd im Defereggental und in Kals statt:

pdfKinderprogramm - Kals-Defereggental 2020


Durch die aktuelle COVID-19-Pandemie kommt es in vielen Bereichen des Alltags zu Veränderungen, die zu großen Belastungen führen können. Aus diesem Grund führen Kliniken aus Tirol und Südtirol mit stationärem psy-chiatrischen Behandlungsangebot eine wissenschaftliche Online-Untersu-chung durch, die sich mit der Bewältigung von Quarantäne und sozialer Isol ation während der Covid-19-Pandemie befasst.


Die Landesregierung beschloss in der Sitzung vom 23. Juni 2020 die untenstehende Richtlinie für den Heizkostenzuschuss des Landes Tirol für die Heizperiode 2020/21. Der einmalige Zuschuss wurde mit € 250,00 pro Haushalt festgelegt. Zusätzlich wird ein Covid-Energiekostenzuschuss in der Höhe von einmalig € 100,00 pro Haushalt gewährt.


Die Lage rund um Covid-19 hat sich etwas entspannt, allerdings ist immer noch Vorsicht geboten! Deshalb hat unser Hausarzt Dr. Oblasser gebeten, folgendes noch einmal in Erinnerung zu rufen:


Die Pfarre Kals sucht ab 1. September 2020 eine Pfarrsekretärin für 12 Wochenstunden:

pdfStellenausschreibung

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.