Gemeinde Kals am Groglockner


Sperrmüll 2022

 


Sperrmüll ist Haushaltsabfall, der aufgrund seiner Größe und Form nicht in den Hausmüllbehälter oder Müllsack passt (z.B. ausgediente Spiel- und Sport- sowie Haushaltsgeräte, Einrichtungsgegenstände) – also kein Restmüll – keine Schuhe (ausgenommen Schischuhe) – keine Blumentöpfe...

Der Sperrmüll wird direkt bei allen Häusern im Gemeindegebiet abgeholt und ist straßenseitig abfuhrbereit (für Müll-LKW) bis spätestens 7.00 Uhr früh zu lagern und zwar am

Montag, 16. Mai 2022

Bei den üblichen Sammelstellen (Unterburg und Unterpeischlach) sind bis Samstag, 14. Mai 2022, (nicht mehr am Sonntag!!) zu entsorgen:

Kostenfrei: Alteisen, Altmetalle, Holz, Matratzen, Kühlgeräte, Altautos – unbedingt bis Samstag zum Sammelplatz bringen, da Container am Samstag bzw. Montag früh abgeholt werden.

Kostenpflichtig: Bei der Gemeinde/Sammelplatz anmelden: Reifen mit/ohne Felge

Bitte beachten:

  • Autowracks: Verwertungsnachweis inkl. Zulassungsschein abgeben (Formular am Gemeindeamt)
  • Bildschirme sind gefährlicher Abfall: können ganzjährig in Unterburg entsorgt werden
  • Elektro-Altgeräte (Waschmaschinen, E-Herde) können ganzjährig in Unterburg beim Alteisen/Schrott abgegeben werden

Seit 2021 NEU: Bitte Matratzen nicht vor den Häusern lagern, sondern zum Altholzcontainer (Unterburg) bringen!

Altholz und Matratzen:

Die Container werden auf dem Holzsammelplatz Unterburg aufgestellt. Holz, Schränke, Spanplatten usw. sind dorthin zu bringen und werden nicht bei den Häusern mitgenommen.

Dämmstoffe wie XPS-Platten, Rufmet, Glas/Mineralwolle, Dachpappe, Welleternit und Rigips-Platten sind Baurestmassen bzw. gefährlicher Abfall und dürfen NUR bei einem befugten Entsorger (Rossbacher) abgegeben werden!

 

Altstoffzentrum Unterpeischlach:

Bitte am Freitag ab 13:00 Uhr bis 20:00 Uhr anliefern und am Samstag von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Alteisen, Matratzen, Autowracks, Reifen, Holz und Elektroschrott

Sperrmüll bitte bei den Häusern lagern.

Kühlgeräte sind KEIN Elektroschrott, sie dürfen ausnahmslos beim Recyclinghof Unterburg abgegeben werden, jedoch ganzjährig möglich.

 

Ablageplatz Lana ab Mai offen:

UNBEHANDELTES Altholz, Strauchschnitt und Rasenschnitt in „haushaltsüblichen“ Mengen NUR unter Aufsicht abgeben! Terminvereinbarung unter: 0664 2563418.

Bitte keine Speisereste, diese sind ganzjährig gegen Gebühr von € 2,00 pro Eimer in den Sammelstellen abzugeben.

Achtung! Mitgenommen wird nur Sperrmüll, Restmüll bleibt liegen und ist über die Hausmüllabfuhr, wie gewohnt, zu entsorgen. Bitte liegen gebliebenen Restmüll ehestmöglich verräumen. Keramik-Waschbecken, Klomuscheln werden bei den Häusern mitgenommen (gesonderte Abholung).

 

Bei Rückfragen bitte im Gemeindeamt anrufen: 04876/8210

 

Wir freuen uns über einen reibungslosen Ablauf der Sperrmüllaktion und danken für eure Disziplin!

Bgm.in Erika Rogl

pdfPostwurf Sperrmüll 2022

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.